Ein Haus unter Beachtung baubiologischer Kriterien entsteht

Wandheizungsflächen

Written By: Bauherr - Fr․ 03․ Aug 2012

Als erstes hat der Heizungsbauer begonnen, die Wandheizungsschleifen anzubringen.
Ja, wir haben uns auf Empfehlung unseres Planers für die Wandheizung entschieden.

Vorteile:

1. Die Wärme entsteht auch da, wo ein Mensch sie am meisten benötigt, nämlich im Körperbereich.
2. Kalte Außenwände können völlig abgestellt werden.
3. Da nur eine kleine Putzschicht ( ca.5mm ) über der Heizung liegt, ist sie auch wesentlich direkter, als eine Fußbodenheizung.

Nachteil:

1. Die Wandheizung sollte nicht unbedingt zugestellt werden.
2. Vorsicht ist geboten, beim Bohren in die Wände.

Da wir die Innenwände mit Lehmputz verputzen lassen, ergeben sich daraus aber noch weitere Vorteile:
Der Lehmputz gibt die Wärme ideal weiter und verbessert an sich das Raumklima. (Dazu später mehr)

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.