Ein Haus unter Beachtung baubiologischer Kriterien entsteht

Archive for Juni, 2012

Unterdeckplatten

Das Dach wurde diese Woche von unserem Dachdecker mit den bereits erwähnten Unterdeckplatten von Gutex “gedeckt”. Jetzt ist zum ersten Mal das Haus vor Regen geschützt. Da die Unterdeckplatten aus Holz sind, ist hier besonders auf den konstruktiven Nässeschutz (im Endzustand) zu achten. Dennoch können die Platten währende der Bauphase lt. Hersteller bis zu 3 […]

Read the rest of this entry »

Der Dachstuhl steht und die Gaube auch

Gestern Abend konnte ich zum ersten Mal den Dachstuhl in seiner vollen Pracht anschauen. Im Gegensatz zum Beginn, als nur die Fundamente standen und alles so sehr klein wirkte, schaut nun alles sehr groß und überdimensioniert aus. Um im Obergeschoß die Räume gut auszunutzen haben wir uns für eine große Gaube entschieden. Diese lässt auf der […]

Read the rest of this entry »

Dachstuhl wird errichtet

Diese Woche wurde begonnen den Dachstuhl zu errichten. Es ist spannend mit anzuschauen, wie die Zimmerleute in luftiger Höhe auf den schmalen Balken oder Wänden rumspringen. Beim Aufbau wurde eine kleine Abweichung im Ringbalken festgestellt. Diese konnte zum Glück ohne statische Auswirkungen durch den Zimmermann ausgeglichen werden. Bald kommen dann die Holzfaserdämmplatten, welche das Dach zum […]

Read the rest of this entry »

Erste Gartenbepflanzung

Unsere Rohbaufirma, bzw. deren Chef, hat uns kürzlich das “Fundament” unseres Gartens geschenkt. Er gab uns 4 Tomatenpflanzen, welche ich natürlich schnell einpflanzen wollte. Na mal sehen, wie das in unserem sehr lehmigen Boden wird. Diese Bio-Sorte heißt übrigens “Moneymaker”. Die Fichte von Weihnachten, welche bisher gut im Topf durchgehalten hat, habe ich auch ausgesetzt. […]

Read the rest of this entry »

Das Obergeschoss wächst

Das Obergeschoss beginnt zu wachsen. Die ersten Fenster sind zu erkennen. Der Regen macht uns ein wenig zu schaffen. So ein Dach wäre schon etwas praktisches. Hier und da tropft es die Balken runter und die Balkenköpfe (dort wo der Lehm gestopft wurde) leiden auch etwas. Die Idee unseres Planers zusätzliche Folie zum Abdecken einzusetzen, […]

Read the rest of this entry »